Link verschicken   Drucken
 

Strukturierter Wochenablauf

Sprachförderung:

Zweimal wöchentlich kommt eine zusätzliche Erzieherin in den Kindergarten und bietet einer festen Kleingruppe ein gezieltes Angebot zur Sprachförderung an. Die Sprachförderung unterstützt spielerisch die Wortschatzerweiterung und die Förderung der Grammatik.


Angebote für Vorschulkinder (bei uns Regenbogenkinder):

Mit den Kindern, die im letzten Kindergartenjahr vor dem Schuleintritt stehen, wird an einem Vor- oder Nachmittag eine spezielle, altersentsprechende Aktivität durchgeführt. Durch die Arbeit in der Kleingruppe wird bei abwechslungsreichen Angeboten die Konzentration gefördert, das Wissen erweitert und die Feinmotorik geschult. Sie erfahren Sicherheit und Selbstbewusstsein und das Gruppengefühl wird in der Gemeinschaft gestärkt.

 

Müslitag (Gemeinsames Vesper):

Als Abschluss der Woche findet freitags ein gemeinsames Vesper statt. Hierzu bieten wir den Kindern Müsli, Milch, Joghurt und frisches Obst an. Den Müslitag verbinden wir mit dem religiösen Aspekt, indem wir vor Beginn des Vespers Kerzen anzünden, beten und religiöse Lieder singen und somit gezielt Gemeinschaft vermitteln. Meistens beenden wir den letzten Tag der Woche mit einer Bilderbuchbetrachtung bevor wir in den Garten gehen.


Besondere Angebote, Aktivitäten und Anlässe: An bestimmten Tagen finden außerdem versch. Aktivitäten statt, z.B.

  • Vorleseprojekt

  • Spezielle Förderung der 4 - Jährigen ( Entenland )

  • Geburtstagsfeier: Wir feiern gemeinsam den Geburtstag von jedem Kind nach der Pädagogik von Franz Kett. Hier hat das Kind die Möglichkeit an seinem besonderen Tag einen Platz in unserer Mitte vom Kreis zu bekommen. Es wird individuell auf das Geburtstagskind eingegangen. Bei unserer Geburtstagsfeier singen wir Lieder und alle Kinder dürfen den Platz vom Geburtstagskind mit versch. Materialien gestalten. Somit entsteht für jedes Kind ein einzigartiges und individuelles Bild in der Mitte.

  • Geburtstagsessen: Einmal im Monat findet ein Geburtstagsessen statt. Dies dürfen die Kinder, die im jeweiligen Monat Geburtstag haben aussuchen und zubereiten.

  • Waldtage: Von Frühling bis Herbst finden in regelmäßigen Abständen unsere Waldtagnachmittage statt.